ÜBER MICH




Schon in meiner Kindheit übten Hunde eine magische Anziehungskraft auf mich aus. Und seit über 30 Jahren sind sie nun meine ständigen Begleiter und immer wieder meine unermüdlichen Lehrmeister (zurzeit bereichern drei Irish Terrier und ein Labrador Retriever meinen Alltag).

Inzwischen kann ich auch auf eine über 10jährige Trainertätigkeit zurückblicken, denn irgendwann wurde mir bewusst, dass die Beschäftigung mit Hunden und Menschen meine Berufung ist.

Die besondere Aufmerksamkeit legte ich dabei immer schon auf die sensible Welpenentwicklung und die damit verbundene, außerordentliche Bedeutung der Umwelteinflüsse, in deren Zentrum der begleitende Mensch steht.

Und darin sehe ich meine Aufgabe:

Mein Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass sich
Ihr Welpe vertrauensvoll an Ihnen orientiert und sich
zu einem unkomplizierten, lebensfrohen Begleiter entwickelt.

Evi Störk

ichundennis

Foto: Gaby Heck
















MEINE QUALIFIKATIONEN:

Geprüfte Hundetrainerin nach §11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz

Die tierschutzrechtliche Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz,
gewerbsmäßig für Dritte Hunde auszubilden oder die Ausbildung der Hunde den
Tierhaltern anzuleiten, wurde mir von der Veterinärbehörde Baden-Baden erteilt.


AUSBILDUNG:


Spielgruppenleiterin für Prägungsspieltage/Welpenspielstunden
Kynologos Ag, Zürich
mehr Informationen über Kynologos unter
www.kynologos.ch und www.praegungsspieltage.ch.


Hundetrainerin – Hundeverhaltenszentrum Canisland, Rheinmünster


LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG ALS TRAINERIN,
SPIELGRUPPENLEITERIN UND REFERENTIN FÜR
WELPEN UND JUNGHUNDE IM HVZ CANISLAND


SEMINARE:

Dr. Ádám Miklósi, Prof. Dr. Gansloßer, Günther Bloch,
Thomas Baumann, Heinz Weidt, Dina Berlowitz,
Petra Führmann, Perdita Lübbe, Prof. Dr. Sommerfeld-Stur,
VDH-Akademie, Uwe Friedrich, Celina del Almo und Dorothee Schneider

Diverse Seminare zur sportlichen (Dummy) und jagdlichen Retrieverarbeit.

FACHEXKURSIONEN:

„Auf den Spuren von Wölfen, Luchsen und Bären“ in Rumänien/Karpaten
mit Peter Sürth (Ing. für Wildtiermanagement). www.derwegderwoelfe.de.

PRAKTIKUM:

Hunde-Akademie Perdita Lübbe


FÜHREN VON LABRADOR RETRIEVERN
AUF SPORTLICHEN UND JAGDLICHEN
ARBEITSPRÜFUNGEN UND WORKINGTESTS



EIGENE ZUCHT:


Von der Altwindecker Burg    www.windeck-irish.de




Ich werde auch weiterhin an Seminaren und Workshops teilnehmen,
so fließen neue Erkenntnisse in der Verhaltensbiologie des Hundes und
sinnvolle, neue Lernmethoden und Techniken in meine Arbeit mit ein.